Ein Praller Hintern – Po vergrößern mittels Hyaluron

Ein Praller Hintern - Po vergrößern mittels Hyaluron

Es ist eine zunehmende Nachfrage im Bereich der Plastischen Chirurgie nach Brust-, Po- und Hüftvergrößerung festzustellen.

Für die Person, die nicht genug Fett zum Übertragen hat oder sich keine Zeit für einen chirurgischen Eingriff nehmen kann oder einfach nicht unter das Messer gehen möchte, haben wir eine großartige, nicht chirurgische Option. Diese sind absolut sicher und haben eine minimale Ausfallzeit sowie ein vorhersehbares, lang anhaltendes Ergebnis.

Polymilchsäure (PLA) / Hyaluronsäure (HA)

Wir führen unser Verfahren zur Vergrößerung von Po und Hüfte mit sicheren und bekannten injizierbaren Füllstoffen auf der Basis von Hyaluronsäure (HA) oder Polymilchsäure (PLA, ähnlich wie Sculptra) durch, die dem injizierten Bereich sofort Volumen verleihen oder den Körper dazu anregen, seine eigenen zu bilden Kollagen, das unseren Patienten ein sehr natürliches, lang anhaltendes und glattes Aussehen von Po, Hüfte und / oder Brust verleiht.

Der Vorteil von Hyaluronsäure-Hautfüllern für die Po- und Hüftvergrößerung besteht darin, dass sie das gewünschte Volumen hinzufügen und unmittelbar nach der Behandlung das gewünschte Ergebnis zeigen, wobei das Endergebnis in nur zwei Wochen erreicht wird.

Der Vorteil der Verwendung von Polymilchsäure-Füllstoffen besteht darin, dass sie die Qualität und Elastizität der Haut verbessern und gleichzeitig das Volumen steigern, da sie die sehr aktive Produktion von körpereigenem Kollagen und Elastin stimulieren. Es ist auch wirksam bei der Verringerung von Cellulite durch Verbesserung der Hautstruktur. Das Endergebnis nach der PLA-Behandlung wird sich jedoch erst in vier Monaten zeigen.

Wirkmechanismus

Sobald das HA-Produkt in den gewünschten Körperbereich injiziert wurde, fügt das dicke, vernetzte Gel auf Hyaluronsäure sofort Volumen hinzu und seine Moleküle ziehen Wasser aus dem extrazellulären Raum an, wodurch der Bereich nach zwei Wochen noch voller wird Zeit.

Sobald das PLLA-Produkt in den gewünschten Körperbereich injiziert wurde, arbeiten die Moleküle an der Arbeit, um die Produktion von neuem Kollagen zu stimulieren, das dann in den nächsten vier Monaten allmählich das Volumen erhöht.

Der Arzt verwendet eine Kanüle, bei der es sich um eine Blindnadel handelt, um die oben genannten Produkte zu injizieren, sodass keine Schmerzen und minimale Beschwerden auftreten und keine Blutergüsse nach dem Eingriff auftreten.

Es können 2 bis 6 Flaschen gleichzeitig in den gewünschten Bereich injiziert werden. Zusätzliche Fläschchen können innerhalb von 2 Wochen für die HA-Füllstoffe oder 2 Monate für die PLA-Füllstoffe injiziert werden, um die Ergebnisse aufrechtzuerhalten oder weiter zu verbessern.

Es ist allgemein zu spüren, dass der PLA Butt Lift bis zu 3 Jahre hält. Es ist jedoch vorteilhaft, alle 2 Jahre eine Nachbesserungsbehandlung durchzuführen.
Der HA Butt Lift hält seinerseits bis zu 2 Jahre. Und es ist vorteilhaft, jedes Jahr eine Nachbesserungsbehandlung durchzuführen.

Empfohlene Artikel